zurück zur Übersicht
Sonstiges
10.9.2020

Start der Nachhaltigkeits-Kampagne bei KORIAN Deutschland

Der Klimawandel ist ein allgegenwärtiges Thema, dass jeden Bereich des Lebens betrifft. Auch KORIAN Deutschland wird zukünftig durch verantwortungsvolleres Handeln einen grünen Weg gehen und seinen Beitrag leisten, um für eine lebenswertere Zukunft zu sorgen.

Anbieter von Pflege- und Betreuungsdienstleistungen
KORIAN Deutschland

Tägliche Meldungen über Stürme, Dürren und steigende Temperaturen erinnern uns immer mehr daran, dass wir unsere Umwelt mit den wirtschaftlichen und sozialen Grundlagen zunehmend zerstören. Mit dem Start der sogenannten „Nachhaltigkeits-Kampagne“ setzt KORIAN Deutschland ein Startsignal im Unternehmen, um gemeinsam für die Umwelt verantwortungsbewusst zu handeln.

In den nächsten Monaten wird in den Zentralen und an allen KORIAN-Standorten in Deutschland mit Hilfe von Trainingsfilmen, Webinaren, Schulungsunterlagen und Verfahrensanweisungen gezeigt, wie gemeinsam im Unternehmen das Ziel eines grüneren Handelns erreicht werden kann.
Schon mit kleinen Handlungen wie dem richtigen Einstellen von Heizungen und Beleuchtungen können Veränderungen zugunsten der Umwelt gesetzt werden. Natürlich werden im Rahmen größerer Projekte, wie den Neubauten zukünftig energiesparendere Elemente eingeplant.

Nicht nur KORIAN Deutschland hat sich verschiedene Umweltschutzziele gesetzt: Für die ganze KORIAN Gruppe wurden Ziele festgelegt, die in den nächsten Jahren länderspezifisch umgesetzt werden sollen. Dabei wird gruppenübergreifend eine Senkung des CO2-Fußabdrucks bis 2030 um 40%, des Energieverbrauchs um 30% sowie des Abfallaufkommens bis 2023 um 5% angestrebt.

Gemeinsam gilt es nun gemeinsam nachhaltig in die Zukunft zu gehen und sich der gesamtgesellschaftlichen Verantwortung zu stellen. Nicht zuletzt wegen der vier Unternehmenswerte Wertschätzung, Verantwortung, Initiative und Transparenz.

Quelle: Korian Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

alle Beiträge anzeigen